Tanzender Präsident : US-Botschafter teilt schräges Trump-Video

Ein Video macht die Runde, in dem Donald Trumps Gesicht auf den Kopf eines wild tanzenden Mannes montiert ist. Geteilt hat es unter anderem Richard Grenell.

Der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell.
Der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell.Foto: Arne Dedert/dpa

Richard Grenell, US-Botschafter in Berlin, hat schon häufiger mit umstrittenen Äußerungen Aufmerksamkeit erregt. Nun hat er ein schräges Video bei Instagram weiterverbreitet. In dem Clip führen Tänzer einen Siegestanz auf. Auf den zentralen Tänzer ist das grinsende Gesicht von US-Präsident Donald Trump montiert. "Das ist zum Totlachen", schreibt Grenell dazu.

Grenell teilte das Video kurz nachdem eine Zusammenfassung des Untersuchungsberichts von FBI-Sonderermittler Robert Mueller an den US-Kongress ging. Daraus geht hervor, dass es zwischen dem Team von US-Präsident Donald Trump und Russland nach Einschätzung von Mueller keine geheimen Absprachen zu mutmaßlich russischer Wahlkampfbeeinflussung gegeben hat. Die Demokraten hatten mit einem anderen Ergebnis gerechnet. Trump selbst hatte immer von einer „Hexenjagd“ gesprochen, sich selbst als Opfer finsterer Nachstellungen und übler Verleumdungen dargestellt.

Grenells Instagram-Account ist nicht verifiziert, dort sind aber regelmäßig Selfies des US-Botschafters zu sehen. (Tsp)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!