Dave Greenfield ist tot : Keyboarder von The Stranglers stirbt nach Corona-Infektion

Dave Greenfield komponierte Hits wie „Golden Brown“ . Nun ist er im Alter von 71 Jahren gestorben. Der Musiker war zuvor positiv auf Covid-19 getestet worden.

Legende am Keyboard. Dave Greenfield bei einem Konzert in München, 2014.
Legende am Keyboard. Dave Greenfield bei einem Konzert in München, 2014.Foto: imago

Der Keyboarder von The Stranglers, Dave Greenfield, ist tot. Das gab die britische Punkrock-Band auf ihrer offiziellen Homepage bekannt. Greenfield sei wegen Herzproblemen ins Krankenhaus eingeliefert worden und am Sonntag vor einer Woche hätten die Ärzte eine Covid-19-Erkrankung diagnostiziert. Er starb im Alter von 71 Jahren.

David Paul Greenfield spielte seit 1975 bei den Stranglers, kurz danach nahm die Karriere der Band an Fahrt auf.  Ihr größter Hit, „Golden Brown“ von 1982 und ein Song über Heroin, wurde von Greenfield komponiert.

Die Band erklärte, man sei "abgrundtief traurig, das vorzeitige Ableben der Keyboard-Legende Dave Greenfield am Abend des 03. Mai 2020 bekannt geben zu müssen." Der Keyboarder hinterlässt seine Ehefrau Pam. (tsp)

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!