19.11.2018 15:50 Uhr

Was in Berlin von der DDR übrig blieb

Ehemaliger Wachturm an der Lichtenauer Ecke Gensler Straße in Hohenschönhausen. Auf Stadtplänen fehlte das damalige Stasi-Gefängnis. Heute befindet sich hier eine Gedenkstätte.

Foto: Jürgen Ritter/Imago

Der Sohn von Kurt Masur zum 9. Oktober „Soll ich am letzten Tag einfach drüben bleiben?“

Michael Masur interessierte sich früher nicht für Politik, doch im Wendejahr '89 musste er sich entscheiden. Genau wie sein Vater, der Dirigent Kurt Masur. Von Ingo Salmen mehr