zum Hauptinhalt
© imago/Leon Kuegeler, imago/Julien Tromeur; Montage: Tagesspiegel
Tagesspiegel Plus

Vermeidung von Belastung: Wie der Inflationsausgleich des Finanzministers wirken soll

Um die Preissteigerungen aufzufangen, will Christian Lindner die Einkommensteuer anpassen und das Kindergeld erhöhen. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

| Update:

Ein Wort, das viel verspricht: Inflationsausgleichsgesetz – so nennt Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) sein Projekt. An diesem Mittwoch wird er die Eckpunkte für ein Gesetz vorlegen, mit dem er in der Debatte um Entlastungen und Belastungen angesichts enormer Preissteigerungen einen Punkt setzen will. Im Kern geht es darum, bei der Einkommensteuer und beim Kindergeld Anpassungen vorzunehmen. Damit sollen Kaufkraftverluste der Bürger aufgrund der Inflation aufgefangen werden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden