zum Hauptinhalt
Die Präsidenten Wladimir Putin und Xi Jinping haben das gemeinsame Ziel, den Westen zu schwächen. Sie haben aber auch konkurrierende Ziele.
© dpa/AP/Pool Sputnik Government/Alexei Druzhinin
Tagesspiegel Plus

Militärmanöver von Russland und China: Muss der Westen Putins Bündnis mit Xi fürchten?

Schon 2018 übten die Truppen Russlands und Chinas zusammen. Jetzt wird das Manöver „Wostok“ kleiner ausfallen. Moskaus Einheiten sind im Ukraine-Krieg gebunden.

Die Volksrepublik China schickt Truppen zu einem gemeinsamen Militärmanöver nach Russland, das unter dem Namen „Wostok“ am Dienstag beginnt und eine Woche lang andauern soll. Bereits im Jahr 2021 hatten die Streitkräfte der beiden Länder mehrfach zu Land und zu See miteinander geübt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden