zum Hauptinhalt
Kaley Cuoco, unter anderem bekannt aus der US-Sitcom „The Big Bang Theory“.
© AFP

Mit Kaley Cuoco und einem Oscar-Preisträger: Ein Thriller und zwei Serien für Studio Babelsberg

Im Juli sollen die Dreharbeiten für den Film „Role Play“ beginnen. Eine US-Serie ist bereits im Kasten. Neues gibt es auch von „1899“.

Potsdam - Im Studio Babelsberg wird nach PNN-Informationen wieder ein internationales Projekt vorbereitet: Wie das US-Branchenmedium Deadline zuerst berichtete, sollen im Juli die Dreharbeiten für den Thriller „Role Play“ – Rollenspiel – beginnen. Vor der Kamera stehen Kaley Cuoco, bekannt als Penny aus der US-Sitcom „The Big Bang Theory“, David Oyelowo („The Midnight Sky“) und Oscar-Preisträger Billy Bob Thornton („Bad Santa“). 

Der Film unter Regie von Thomas Vincent dreht sich um ein junges Ehepaar, das von Geheimnissen seiner Vergangenheit eingeholt wird. Er wird für den Streamingdienst Amazon produziert. Beim Studio wollte man die Nachricht am Donnerstag auf PNN-Anfrage nicht kommentieren – das Unternehmen ist bei der Zusammenarbeit mit internationalen Partnern stets auf größte Diskretion bedacht.

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.

Teasertrailer von „1899“ veröffentlicht

Bereits abgedreht ist die US-Serie „Pitch Perfect: Bumper in Berlin“, wie Studio-Sprecherin Bianca Makarewicz den PNN bestätigte. Für das Vorhaben waren acht Millionen Euro Fördergeld aus dem German Motion Picture Fund der Filmförderungsanstalt des Bundes geflossen. Die für den US-Streamingdienst Peacock produzierte Serie ist ein Spinoff der Musikfilmreihe „Pitch Perfect“, Hauptdarsteller Adam DeVine alias Bumper ist mit dabei.

Neues gibt es auch von „1899“, dem Nachfolgeprojekt der Macher der Netflix-Erfolgsserie „Dark“: Für die im LED-Studio Dark Bay in Babelsberg entstandene Mystery-Serie hat Netflix jetzt den ersten Teasertrailer veröffentlicht: Erzählt wird von europäischen Auswanderern, die bei ihrer Überfahrt nach Amerika auf ein Geisterschiff stoßen. 

Zur Startseite