zum Hauptinhalt
Der PNN-Newsletter - heute von Jana Haase.
© TSP

Potsdam HEUTE, Freitag, 26. August 2022: Wo die Zeit vergeht

Die wichtigsten Termine, die interessantesten Themen und News. Alles, worüber Potsdam spricht, im PNN-Newsletter "Potsdam Heute".

Guten Morgen,

sind Sie schon zurück aus dem Urlaub? Vielleicht planen Sie fürs Wochenende ja das vorerst letzte Neun-Euro-Ticket-Abenteuer nach "jwd", was die Landesregierung in ihrer neuen Werbekampagne selbstbewusst in "jeder will dahin" umdeutet. Ob wirklich die Mark gemeint ist? Wer in den vergangenen Wochen den RE2 oder den RE5 in Richtung Ostsee gesehen hat, kann ins Zweifeln kommen... 

Dabei gibt es auch auf dem Weg dahin einiges zu entdecken. Waren Sie zum Beispiel schonmal in Wittenberge? Das Städtchen mit rauem Charme überrascht nicht nur mit einer Elbe-Hafenpromenade mit fast maritimem Flair, es gibt dort auch den offenbar größten freistehenden Uhrenturm auf dem europäischen Festland zu besichtigen, gebaut in den 1920er Jahren für die mittlerweile stillgelegte Nähmaschinenfabrik. 

Wer drinnen steht, spürt förmlich den Puls der Zeit: Minute für Minute springt ein Motor an und schiebt die vier jeweils 200 Kilogramm schweren und 3,30 Meter langen Minutenzeiger weiter. Je höher man die Treppen steigt, desto lauter wird das Ächzen und Knarren. Ein Geräusch, das eindrücklicher vom Vergehen der Zeit erzählt als jede Kirchenglocke.

Auch unsere Newsletter-Sommerpause ist schnell vergangen. Wo Potsdamerinnen und Potsdamer im Sommer im Urlaub waren und welche Entdeckung von dort sie sich für Potsdam wünschen, haben uns viele Leser*innen in unserer Serie "Post an Potsdam" wissen lassen - durch inspirierende Ideen aus Slowenien, Italien, der Türkei, dem Zittauer Gebirge und anderswo können Sie sich hier durckklicken. In Potsdam ist unterdessen dank des Neun-Euro-Tickets nicht nur die Luft besser geworden, es war trotz Sommerloch auch sonst einiges los.

Auch im heutigen Newsletter

  • Im Krisenmodus - aber nicht wegen Corona: Wie sich Potsdam auf eine mögliche Gasmangellage vorbereitet 
  • Die Rückkehr der Parkeintritt-Debatte: Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) will den Millionenzuschuss für die Schlösserstiftung fortführen, um einen Parkeintritt abzuwehren
  • Brandenburg-Schick aus dem polnischen Łódź
  • ...und jede Menge mehr

Sie wollen nichts mehr verpassen? Dann melden Sie sich hier kostenlos für unseren Newsletter "Potsdam Heute" an. Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie im Newsletter "Potsdam Heute" direkt aus der Landeshauptstadt per E-Mail in Ihre Mailbox über alles, was in Potsdam und Brandenburg wichtig ist - immer freitags. Wir freuen uns auf Sie!

Zur Startseite