zum Hauptinhalt
Bei Fierce Run Force wird Training angeboten, bei dem der Zyklus berücksichtigt wird.
© Imago/ Omelchenko
Tagesspiegel Plus

Menstruation und Sport: „Die Athletin sollte genauso gut ihre Pace oder ihre Bestzeit kennen, wie sie ihren Zyklus kennt“

Die ehemalige Leistungssportlerin Stephanie Platt über zyklusbasiertes Training, ausbleibende Menstruation und Schamgefühle.

Von Inga Hofmann

 Stephanie Platt, Sie haben Fierce Run Force gegründet, den ersten und bisher einzigen Verein in Deutschland, der zyklusbasiertes Training durchführt. Was bedeutet das? 

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden