zum Hauptinhalt

Sport: Rehmer fällt aus

Die Bestätigung kam gestern nach der UltraschallUntersuchung: Marko Rehmer hat im Spiel Herthas gegen Schalke einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten. Schon am Sonnabend hatte er für das Länderspiel am Mittwoch gegen Spanien absagen müssen.

Die Bestätigung kam gestern nach der UltraschallUntersuchung: Marko Rehmer hat im Spiel Herthas gegen Schalke einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten. Schon am Sonnabend hatte er für das Länderspiel am Mittwoch gegen Spanien absagen müssen. Für Hertha wird Rehmer frühestens im Uefa-Cup-Rückspiel am 27. Februar gegen Porto wieder spielen können. Tsp

-

Zur Startseite