zum Hauptinhalt
Geschafft. Bundestrainer Löw beglückwünscht Torschütze Gomez bei dessen Auswechslung.

© dpa

Wie haben unsere Leser Deutschlands Auftaktspiel gegen Portugal gesehen? Unsere Livedebatte können Sie hier nachlesen.

Die Spannung steigt, die deutsche Elf startet gegen Portugal ins EM-Turnier(ab 20:45 Uhr bei uns im Liveticker). Bundestrainer Joachim Löw kann aus dem vollen schöpfen, alle 23 Spieler sind fit und Einsatzbereit. Was die Entscheidung für die Aufstellung aber nicht unbedingt erleichtert, im Gegenteil. So muss Miroslav Klose zunächst auf der Bank Platz nehmen, Bayern-Angreifer Mario Gomez erhält im Sturmzentrum den Vorzug. Laut Trainerassistent Hansi Flick war die fehlende Spielpraxis bei Klose ausschlaggebend für diese Entscheidung. In der Innenverteidigung hat sich Bundestrainer Joachim Löw für Mats Hummels anstelle von Per Mertesacker entschieden. Auf der Rechtsverteidigerposition gibt es doch keine Überraschung, Jerome Boateng darf spielen und wird es somit hauptsächlich mit Superstar Cristiano Ronaldo.

Wir wollen von Ihnen wissen, liebe Leserinnen und Leser: Was halten Sie von diesen Personalentscheidungen? Hat der Trainerstab die richtige Wahl getroffen? Was hätten Sie anders gemacht? Und können Gomez, Hummels und Boateng ihre Aufstellung rechtfertigen?

Bilder von der Berliner Fanmeile:

Zum Spiel: Wie verhält sich die Deutsche Elf gegen die Portugiesen? Versuchen sie gleich das Spiel an sich zu reißen? Ist ein Formanstieg gegenüber der letzten Testspiele gegen Israel und die Schweiz zu erkennen? Und wie gut gelingt es der deutschen Mannschaft, die gefährlichen Außenstürmer Nani und Cristiano Ronaldo aus dem Spiel zu nehmen?

Machen Sie mit bei unserer beliebten Livedebatte, die wir bei allen Deutschland-Spielen während dieser Europameisterschaft anbieten. Schreiben Sie uns Ihre Eindrücke vom Auftritt der DFB-Elf gegen Portugal und diskutieren Sie das Spielgeschehen live mit anderen Lesern. Nutzen Sie zum kommentieren bitte die einfach zu bedienende Kommentarfunktion etwas weiter unten auf dieser Seite.

Wie erleben Sie das Spiel? Kommentieren Sie mit!

Zur Startseite