Fünf Minuten Berlin : Das Geschäft mit möblierten Wohnungen

Durch eine rechtliche Grauzone umgehen Unternehmen die Mietpreisbremse. Im Podcast stellt das Projekt "Wem gehört Berlin" seine Rechercheergebnisse vor.

Markus Lücker
Die meisten möblierten Wohnungen gibt es nach Tagesspiegel-Auswertung in Mitte.
Die meisten möblierten Wohnungen gibt es nach Tagesspiegel-Auswertung in Mitte.Foto: dpa/Bernd von Jut

Mehr zu den Recherchen des Tagesspiegel Innovation Lab und "Wem gehört Berlin" finden Sie hier.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben