zum Hauptinhalt
Ein Arbeiter bedient den Gashahn an einer Kompressorstation.
© imago images/Buchatska
Tagesspiegel Plus

Diskussion um Embargo: Der schwere Weg zur Unabhängigkeit von Russlands Gas

Kann die EU sich unabhängig von russischem Gas machen? Das hängt davon ab, wie schnell sie ihr Netz effizient und klimafreundlich umbaut. Doch dazu mangelt es an Daten.

Von Christian Schaudwet

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Deutschland am Montag ausdrücklich zu einem Importboykott russischen Erdgases aufgefordert, der die Finanzierung des immer brutaler geführten Krieges gegen sein Land austrocknen soll. Ungarn kündigte gestern jedoch ein hartes Veto gegen EU-Energie-Sanktionen an. Und auch in Deutschland lautet die Linie der Ampel bislang: Kein Gas-Embargo.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden