zum Hauptinhalt
Eigentumswohnungen sind bei vielen beliebt. Um die Nutzung kann allerdings schnell Streit entstehen, denn geht es ums ihr Eigentum reagieren Bewohner mitunter empfindlich.
© dpa-tmn
Tagesspiegel Plus

Online-Meetings, Bevollmächtigte, Einzeltreffen: Worauf Sie bei Eigentümerversammlungen in Corona-Zeiten achten müssen

Um die Corona-Auflagen zu erfüllen, gibt es verschiedene Wege, die jährlichen Treffen abzuhalten. Eigentümer sollten dabei einige Punkte bedenken, wenn sie ihre Rechte wahrnehmen wollen

Von Reinhart Bünger

Mittlerweile haben sich viele Corona-Hygienemaßnahmen gelockert. Dennoch ist es weiterhin wichtig, Abstand zu halten. Manche Pläne lassen sich eventuell nach hinten verschieben, andere nicht. Zu den weniger verzichtbaren Veranstaltungen gehören die Wohungseigentümerversammlungen, die turnusmäßig einmal im Jahr anstehen. Sie fielen im ersten Halbjahr meist aus. Und nun?

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden