zum Hauptinhalt
Das Berliner Stadtschloss im Jahr 1932.
© mauritius images / Rosseforp / imageBROKER
Tagesspiegel Plus

Armenküche, Wissenschaftspalast, Kunstmuseum: Die Chronologie des Stadtschlosses zwischen den Weltkriegen

Die Geschichte der Berliner Stadtschlosses zwischen den Weltkriegen wird neu erzählt: Seine Aufgaben damals waren denen des Humboldt-Forums heute verblüffend ähnlich.

Der Rechtsstreit um 4000 Objekte aus früherem Hohenzollern-Besitz hat die letzte Phase, in der die Familie derer von Preußen historische Spuren hinterließ, ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Die Zeit der Hohenzollern ging am 9. November 1918 zu Ende und was folgte, war weniger Abgesang als bloßer Kehraus.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden