zum Hauptinhalt

Berlin: Kommunikation im Knast

Um 17 Uhr soll am Kottbusser Tor für "Freie Kommunikation in den Gefängnissen" demonstriert werden. Die Polizei erwartet 50 bis 80 Teilnehmer bei dieser Kundgebung.

Um 17 Uhr soll am Kottbusser Tor für "Freie Kommunikation in den Gefängnissen" demonstriert werden. Die Polizei erwartet 50 bis 80 Teilnehmer bei dieser Kundgebung. Wie immer freitags um 18 Uhr wird am Breitscheidplatz "Für die Auflösung der Nato" das Wort geführt, 50 Leute sollen es dort sein.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false