Wildnis-Touren, Jugendmesse, Formel-E-Rennen : Was dieses Wochenende in Berlin los ist

Am Wochenende wird es rasant, bunt und interessant – und das für alle Altersklassen.

Großereignis auf dem Tempelhofer Feld: die Formel E.
Großereignis auf dem Tempelhofer Feld: die Formel E.Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Berlin ist wild, schon klar. Aber auch abseits des menschlich Anarchischen gibt es hier viel Wildnis zu entdecken. Beim „Langen Tag der Stadtnatur am Samstag und Sonntag kann man diese Seiten der Stadt kennenlernen bei über 500 Führungen und Aktionen. Ein Schwerpunkt des Naturfestivals liegt auf den Wildbienen in der Stadt. Man kann aber auch Vögel beobachten oder Biber, Fuchs und Waschbär begrüßen. Eine „Mundraub-Tour“ zeigt, welche Früchte und Kräuter in der Stadt gesammelt und gegessen werden können. Wohl bekomm’s. Und im Tiergarten wird es sogar eine Nachtigallen-Rallye geben.

Formel E

Leise, aber blitzschnell surren die Elektro-Rennwagen beim Berlin E-Prix 2019 auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof herum. Spitzengeschwindigkeit: stolze 280 km/h. Rund 50 000 Besucher werden am Samstag ab 8 Uhr erwartet.

Offenes Neukölln

Spaß statt Hass – das ist das Motto des Festivals „Offenes Neukölln“. Gegen Rassismus und Diskriminierung, für Vielfalt und Demokratie – in diesem Sinne werden am Samstag und Sonntag von früh bis spät zahlreiche Events, Workshops und Kiezspaziergänge angeboten. Die Initiative „Aufstehen Neukölln“ plant zum Beispiel am Samstag um 15 Uhr „Deutsche Eichen gegen Rechts“ im Böhmischen Dorf.

Kinderfest

„Staunen, lachen, mitmachen“ heißt es am Sonnabend und Sonntag jeweils ab 10 Uhr beim OKiDOKi-Kinderfest im Schloss Charlottenburg. Der Eintritt ist frei.

Jugendmesse

Teenager treffen bei der Jugendmesse YOU ihre Social-Media-Idole und probieren Trendsportarten aus. Europas größtes Jugendevent findet am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr auf dem Messegelände am Funkturm statt. Neben Spaß und Beauty-Tipps gibt es auch wertvolle Ratschläge für den Einstieg in die Arbeitswelt. Und der eine oder die andere lernt dort vielleicht sogar den zukünftigen Arbeitgeber kennen. Workshops beschäftigen sich mit Mobbing an Schulen. Und Fridays for Future informiert über den Klimawandel. (cmk)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!