zum Hauptinhalt

Kultur: Nach dem Erdbeben: Spendenaufruf

Nach dem Erdbeben haben deutsche Hilfsorganisationen zu Spenden für die betroffenen Regionen aufgerufenmedico international, Sparkasse Frankfurt, Kontonr: 1800, BLZ: 500 50 201, Stichwort: El Salvadorhumedica, Sparkasse Kaufbeuren, Kontonr: 47 47, BLZ: 734 500 00Adveniat, Bank im Bistum Essen, Kontonr: 345, BLZ: 360 602 95, Stichwort: MittelamerikaHELP, Dresdner Bank Bonn, Kontonr.: 44 44, BLZ: 370 800 40, Stichwort: Erdbeben MittelamerikaCaritas, Postbank Karlsruhe, Kontonr.

Nach dem Erdbeben haben deutsche Hilfsorganisationen zu Spenden für die betroffenen Regionen aufgerufen

medico international, Sparkasse Frankfurt, Kontonr: 1800, BLZ: 500 50 201, Stichwort: El Salvador

humedica, Sparkasse Kaufbeuren, Kontonr: 47 47, BLZ: 734 500 00

Adveniat, Bank im Bistum Essen, Kontonr: 345, BLZ: 360 602 95, Stichwort: Mittelamerika

HELP, Dresdner Bank Bonn, Kontonr.: 44 44, BLZ: 370 800 40, Stichwort: Erdbeben Mittelamerika

Caritas, Postbank Karlsruhe, Kontonr.: 202 753, BLZ: 660 100 75, Stichwort: Erdbeben Mittelamerika

CARE, Sparkasse Bonn, Kontonr.: 44 040, BLZ: 380 500 00, Stichwort: Erdbeben Mittelamerika

Zur Startseite