zum Hauptinhalt
Menschen bewegen 2016.
© Enis Yücel
Thema

Menschen bewegen

Was auswärtige Kultur- und Bildungspolitik (AKBP) leistet, wird in erster Linie im Ausland wahrgenommen. Diese Politik bewegt Menschen weltweit. Das Auswärtige Amt präsentiert zusammen mit seinen Partnern das gesamte Spektrum der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. Wir stellen Projekte vor, die weit über die reine Sprachvermittlung hinausgehen, die Freiraum für Kunst und Kultur schaffen und so Zivilgesellschaften stärken.

Aktuelle Artikel

Ein Rechtsruck bei den Europawahlen blieb aus. Im Bild ein Kunstwerk am Eingang zum Hafen in Göteborg von Runo Lagomarsino mit dem Titel „Europa“. Er ist zur Zeit Gast des Künstlerprogramms des DAAD in Berlin.

In der DAAD-Galerie versuchen sich während der Langen Nacht der Ideen am 6. Juni drei Autorinnen an einer emotionalen Bestandsaufnahme Europas

Von Annika Brockschmidt