zum Hauptinhalt
Laborantin mit Mund- und Körperschutz analysiert Coronatest.
© Jean-Christophe Bott/dpa

Steil steigende Inzidenzen durch Omikron: Der Kampf gegen die Pandemie in den Berliner Bezirken

Lokale Updates zur Coronakrise und mehr Themen in unseren Bezirksnewslettern, montags aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Hier ein Themenüberblick.

Von

Unsere Leute-Newsletter, inzwischen berlinweit rund 260.000 Mal abonniert, bringen Ihnen Aktuelles und Hintergründiges aus Ihrem Bezirk. Die Woche beginnt bei uns immer mit Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Unsere Newsletter aus diesen beiden Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de.

Aus LICHTENBERG schreibt Masha Slawinski:

  • Die Corona-Krise verschärft sich weiter, die Omikron-Variante bringt steil steigende Inzidenzen mit sich. In unseren Newslettern aus den Berliner Bezirken finden Sie Zahlen, Nachrichten, HIntergründe und Service, also alles Wichtige über den Kampf gegen die Pandemie in Ihrem Bezirk, zum Beispiel auch, wo Sie sich impfen können. Mehr zum Thema im Newsletter, weitere Themen diesmal unter anderem:
  • Nicht mal im Grab hat sie Frieden – Kanister und Feuerlöscher an Grab von trans Frau Ella abgestellt
  • Blick in ins neue Jahr – das wird 2022 in Lichtenberg wichtig
  • Dossier zu antisemitischen Straßennamen: Zehn Lichtenberger Straßen sind betroffen
  • Mobiles Umweltbüro beantwortet Fragen rund um Umwelt- und Naturschutz im Bezirk
  • Fast täglich schwere Verkehrsunfälle mit älteren Menschen
  • Telefonsprechstunde mit dem Bezirksbürger*innenmeister Michael Grunst (Linke)

Aus TREPTOW-KÖPENICK schreibt Thomas Loy:

  • Corona-Update für den Bezirk
  • Rathaus-Umzug: Archivare werden mit Akten überhäuft
  • Was kommt auf uns zu? Ausblick ins Jahr 2022
  • 961 Wohnungen wieder bewohnbar - Bezirksamt zieht Zweckentfremdungsbilanz
  • Neubauten auf altem Kirchengelände in Johannisthal
  • "Knöllchenorgie" in der Chris-Gueffroy-Allee
  • Kontroverse um Kiezblock-Pläne in Alt-Treptow
  • Gutachten zur Dörpfeldstraße wird vorgestellt
  • Schwerer Unfall in Baumschulenweg
  • Antisemitismus-Verdacht: Arndt und Luther sollen ihre Straßen verlieren
  • Neue Musikschule startet im Herbst - mit Kunst am Bau
  • Der Wolf vom Müggelwald - nur eine Mär

Gerade in diesen Zeiten wichtig: Lieben Menschen zu gratulieren. Sie können in unseren Newslettern aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite