zum Hauptinhalt

SO BERICHTEN FERNSEHEN UND RADIO: Himmel und Erde extra

Fernsehen und Radio senden weiträumig vom Kirchentag. Mittwoch, RBB, 17 Uhr 55.

Fernsehen und Radio senden weiträumig vom Kirchentag. Mittwoch, RBB, 17 Uhr 55. Eröffnungsgottesdienst vor dem Reichstag. ZDF, 0 Uhr 45: Eröffnungsbericht. Donnerstag, ARD, 10 Uhr: Evangelischer Gottesdienst von der Bühne am Breitscheidplatz (auch im RBB-Kulturradio). Danach, ARD, ab 11 Uhr: Diskussionsrunde mit Barack Obama und Angela Merkel vorm Brandenburger Tor (live auf RBB-Inforadio). ZDF, 13 Uhr 50: „Was heißt hier Wahrheit?“ Diskussionsveranstaltung unter anderem mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière und re:publica-Gründer Markus Beckedahl. Freitag, RBB-Kulturradio, 19 Uhr 04: „Kulturtermin Religion und Gesellschaft“. Samstag, RBB, 18 Uhr: „Himmel und Erde extra“ – Konzert der Berliner Symphoniker zusammen mit geflüchteten Musikern vom Gendarmenmarkt. Sonntag, ZDF, 9 Uhr 03: „sonntags – Warum sich Menschen engagieren“. ARD, 12 Uhr: Großer Festgottesdienst in Wittenberg. ARD, 17 Uhr 30: „Gott und die Welt“, live aus Wittenberg. Der Ereigniskanal Phoenix berichtet an den vier Tagen mehr als zehn Stunden über die Höhepunkte und ist mit Reportern vor Ort.Tsp

Zur Startseite