zum Hauptinhalt
Wenn Insel, dann ARD.
© ARD
Thema

ARD

Zur ARD gehören neun Landesrundfunkanstalten, elf Fernsehprogramme, 55 Hörfunkprogramme und über 23.000 festangestellte Mitarbeiter. Was halten unsere Redakteure vom Programm und welche Neuigkeiten gibt es aus dem Unternehmen? Lesen Sie hier aktuelle Beiträge.

Aktuelle Artikel

Der Delphi Filmpalast ist zur Weltpremiere der neuen Staffel der TV-Serie Babylon Berlin mit dem Werbeplakat der Serie geschmückt.

Zur Premiere der vierten Staffel von „Babylon Berlin“ ließen sich eine Menge Promis auf dem roten Teppich blicken. Auch Franziska Giffey war dabei.

Von Tobias Langley-Hunt
Seit dem Tod der Queen läuft Queen-TV.

Das Fernsehen kennt nur noch ein Programm. Aber Queen-TV ist immer noch besser als der übliche Schrott am Morgen und am Nachmittag.

Ein Kommentar von Joachim Huber
Die „Tagesschau“ um 20 Uhr ist die meistgesehene Nachrichtensendung im deutschen Fernsehen.

Die „Tagesschau“ um 20 Uhr wird immer häufiger zum Beichtstuhl für ARD-Sünden. Es gibt wirklich Wichtigeres zu berichten.

Ein Kommentar von Joachim Huber
Kinder schauen Fernsehen, als der Tod von Königin Elizabeth II. verkündet wird.

Das Streaming-Angebot zur Queen ist sehr groß. Eine Netflix-Serie ragt dabei heraus – und eine Doku in der ARD-Mediathek, die sich um Lady Di dreht.

Von Tobias Mayer