zum Hauptinhalt
Das ehemalige Jugendclubschiff "Freibeuter" in der Rummelsburger Bucht.
© RubyImages/F. Boillot

Leute-Newsletter am Donnerstag: Freibeuter, Nikoläuse, Bezirkspolitiker

Bunte Mischung wieder in unseren Bezirksnewslettern: Donnerstags immer aus Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow und Steglitz-Zehlendorf.

Von
  • Christian Hönicke
  • Corinna von Bodisco

Aus FRIEDRICHSHAIN-KREUZBERG berichtet Corinna von Bodisco unter anderem über diese Themen: +++ Laminierung, Lametta, Matratze: Wer schmückt das schönste Parklet? +++ Wunschbaumaktion für Kinder im Xhainer Rathaus +++ Schneller als das Bezirksamt: Kollektiv „Staub zu Glitzer“ beantwortet große Anfrage zum Schiff „Freibeuter“ +++ Neueste Trends aus der BVV +++ Lebendiger Adventskalender im Friedrichshain +++ Basar-Tipps +++

Aus STEGLITZ-ZEHLENDORF meldet sich Boris Buchholz zum Beispiel mit Folgendem: +++ Bezirks-Battle: Ein Haiku für Marzahn-Hellersdorf +++ Sven ist tot: Der Obdachlose lebte beim Trafohäuschen an der Schildhornstraße +++ Neubaupläne für Zehlendorf-Mitte: Clayallee Ecke Berliner Straße entstehen Läden und Büros +++ Wo es kriminell im Südwesten ist: In Zehlendorf-Nord wird am häufigsten eingebrochen, in Wannsee am meisten gesprüht +++ X-Mas-Service: Übersicht über Adventsmärkte (Teil 2) +++ Schlachtenseer Kiezgeschichten: Nach dem Krieg wusste niemand, wie spät es ist +++ Fotoprojekt zu 100 Jahren Frauenwahlrecht: 30 Mädchen schlüpfen in historische Frauenrollen +++ Hinter den Kulissen: Wie SIRPLUS Lebensmittel rettet +++Nikolaus-Benefizkonzert mit der Bigband der Blindenschule und dem Chor der Rothenburg-Grundschule +++

Und was in PANKOW los ist, weiß Christian Hönicke, unter anderem das hier: +++ Umweltamt: Die Hälfte aller Pankower Biotope ist zerstört +++ CDU will Spielplatz-Betrieb teilprivatisieren +++ Hochzeitsärger: Leser-Erfahrungen mit dem Pankower Standesamt +++ Eigentumswohnungen: Pankow viertteuerster Bezirk +++ Aktuelles aus der BVV +++

Zwölf Newsletter, zwölf Bezirke: Unsere Leute-Newsletter aus allen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Zur Startseite