zum Hauptinhalt
Polizei im Einsatz (Symbolbild).

© Patrick Pleul/dpa

Update

Schwerer Unfall bei der BVG in Berlin-Wedding: Obdachloser von U-Bahn überrollt

Ein Obdachloser ist am Sonnabendvormittag in Berlin-Wedding in einem U-Bahn-Tunnel von einem Zug überrollt und getötet worden.

Der Unfall geschah nach Polizeiangaben um 9.35 Uhr nahe dem U-Bahnhof Wedding. Nach Polizeiangaben ist ein Mann, vermutlich ein Obdachloser, im Tunnel von einem Zug überrollt worden. Er konnte nur noch tot geborgen werden. Der Verkehr auf der Linie U6 war bis 11 Uhr unterbrochen, dies teilte die BVG über Twitter mit. Es komme jedoch noch zu Verspätungen.

Die BVG hatte am Morgen mitgeteilt, dass der U-Bahnverkehr zwischen den Bahnhöfen Seestraße und Friedrichstraße unterbrochen ist. Kurz nach 10 Uhr wurde ein Schienenersatzverkehr angefordert, hieß es bei Twitter.

Augenzeugen auf dem Bahnhof berichteten, dass der Strom ausgeschaltet worden sei und alle Fahrgäste gebeten wurden, den Bahnhof zügig zu verlassen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false