Blog zum Eurocup-Finale : Alba Berlin verpasst das kleine Wunder deutlich

Alba Berlin verliert deutlich das entscheidende Eurocup-Finalspiel gegen Valencia. Vor allem Albas sonst bester Mann steht neben sich.

Leonard Brandbeck
Mit weit aufgerissenen Augen. Albas Luke Sikma (l.) im Spiel gegen Valencia.
Mit weit aufgerissenen Augen. Albas Luke Sikma (l.) im Spiel gegen Valencia.Foto: dpa

Alba verliert klar gegen Valencia +++ Heute Abend steht für Alba das entscheidende dritte Finalspiel an +++ Sieg in der Verlängerung, am Sonntag ging es für das Team nach Valencia +++ Nach der Niederlage im ersten Spiel gegen Valencia am Dienstag stand Alba Berlin am Freitag unter Druck +++ Die Berliner brauchten einen Sieg, um in der "Best-of-3"-Serie ein entscheidendes drittes Spiel zu erzwingen +++ 1995 hat Alba mit dem Korac-Cup seinen bisher einzigen Europapokal-Titel gewonnen, 2010 unterlag das Team im Eurocup-Finale Valencia

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!