zum Hauptinhalt

WM aktuell: Die Spiele des Tages

In der Gruppe B ließ Argentinien Südkorea keine Chance, während Otto Rehhagels Griechen ihre Chance mit einem Sieg gegen Nigeria wahrten. Für die Franzosen deutet hingegen vieles auf Abschied hin: Der Vize-Weltmeister unterlag am Abend Mexiko mit 0:2.

FRANKREICH - MEXIKO 0:2 (0:0)
Gruppe A, 20:30 Uhr, Peter-Mokaba-Stadion, Polokwane, Schiedsrichter: Khalil Al Ghamdi (Saudi-Arabien)

Torschützen: 0:1 Hernandez (64.), 0:2 Blanco (79.)

Zuschauer: 35.370

GRIECHENLAND - NIGERIA 2:1 (1:1)
Gruppe B, 16 Uhr, Free-State-Stadion, Bloemfontein, Schiedsrichter: Oscar Ruiz (Kolumbien)

Torschützen: 0:1 Uche (16.), 1:1 Salpingidis (44.), 2:1 Torosidis (71.)

Zuschauer: 31.593

ARGENTINIEN - SÜDKOREA 4:1 (2:1)
Gruppe B, 13:30 Uhr Soccer City, Johannesburg, Schiedsrichter: Frank de Bleeckere (Belgien)

Torschützen: 1:0 Park Chu-Young (16., Eigentor), 2:0 Higuain (33.), 2:1 Lee Chung-Yong (45.), 3:1 Higuain (76.), 4:1 Higuain (80.)

Zuschauer: 82.174

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false