• „Aber wir werden nie aufgeben“: Farbanschlag auf Auto von Karl Lauterbach in Köln
Live

„Aber wir werden nie aufgeben“ : Farbanschlag auf Auto von Karl Lauterbach in Köln

Gesundheitsexperte will sich nicht einschüchtern lassen + Studie: Ärmere Menschen sterben häufiger an Corona + Inzidenz steigt auf 160,7 + Der Newsblog.

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach.
Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach.Foto: dpa/Kay Nietfeld

Auf das Auto des SPD-Bundestagsabgeordneten Karl Lauterbach haben Unbekannte am Freitag in Köln einen Farbanschlag verübt. Das bestätigte am Samstag ein Polizeisprecher. (mehr dazu unten im Newsblog)

Mehr zur Corona-Pandemie:

  • Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet 23.804 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt bundesweit bei 160,7.
  • Für sozial benachteiligte Menschen besteht Studien zufolge eine höheres Risiko, an Corona zu erkranken und zu sterben.
  • Der Tagesspiegel zeigt die aktuellen Zahlen der Corona-Pandemie live in Karten und Grafiken. Demnach gibt es Stand Samstagmorgen 279.127 aktive Fälle in Deutschland.
  • Wenn Sie alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Pandemie live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.
Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!