Coronavirus in Deutschland und der Welt : WHO sieht Hinweise auf Übertragung über mehr als zwei Meter

Tedros: Höhepunkt der Pandemie noch nicht erreicht + Brasilianischer Präsident infiziert + Euskirchener Gemeinde muss in Quarantäne + Der Newsblog.

Möglich ist, das dieser Abstand nicht reicht, sondern sich das Virus über mehrere Meter verbreitet.
Möglich ist, das dieser Abstand nicht reicht, sondern sich das Virus über mehrere Meter verbreitet.Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Eine Gruppe aus 239 internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern hat Hinweise darauf gefunden, dass sich das neuartige Coronavirus auch über mehrere Meter hinweg in der Luft übertragen kann. WHO-Expertin Benedetta Allegranzi forderte die Mitgliedstaaten auf, "offen" für diese Erkenntnisse zu sein - und für "die Vorsichtsmaßnahmen, die getroffen werden müssen". (mehr im Newsblog unten)

Weitere Nachrichten:

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Ein entsprechender Test sei positiv ausgefallen, sagte der ultrarechte Staatschef am Dienstag in einem TV-Interview. Er sei aber bei bester Gesundheit und weise keine schweren Symptome auf. Am Vortag hatte der 65-Jährige erklärt, er leide unter leichtem Fieber.

Im Kreis Euskirchen müssen rund 500 Mitglieder einer freikirchlichen Gemeinde in Quarantäne. Zuvor hatte sich eine zwölfköpfige Familie, die der evangelischen Freikirchengemeinde angehört, komplett mit dem Coronavirus infiziert. Die Familie hat wohl nach der Infektion noch den Gottesdienst im örtlichen Bethaus besucht.

Die aktuellen Zahlen: Für Deutschland trägt der Tagesspiegel die Zahlen live aus allen Landkreisen zusammen. Demnach gab es Stand Dienstagabend in Deutschland 6294 aktive Fälle. Weltweit gibt es der Johns-Hopkins-Universität zufolge rund 11,6 Millionen Infektionsnachweise, mehr als 540.000 Menschen starben an oder in Verbindung mit Covid-19.

Mehr zum Coronavirus:

Neu: Tagesspiegel Plus jetzt gratis testen!

Twitter

Folgen Sie unserer Wissen und Forschen Redaktion auf Twitter: 

9368 Kommentare

Neuester Kommentar