Wahl der Bundeskanzlerin : Nach 171 Tagen hat Deutschland eine Bundesregierung

CDU-Chefin Angela Merkel ist mit knappem Ergebnis zur Bundeskanzlerin wiedergewählt worden. Bundespräsident Steinmeier warnt die neue Groko vor einem "Neuaufguss des Alten". Unser Newsblog zum Nachlesen.

Erste Reihe Regierungsbank: Kanzlerin Angela Merkel neben Finanzminister Olaf Scholz und Innenminister Horst Seehofer
Erste Reihe Regierungsbank: Kanzlerin Angela Merkel neben Finanzminister Olaf Scholz und Innenminister Horst SeehoferFoto: AFP/Tobias Schwarz

- Der Bundestag hat Angela Merkel zum vierten Mal zur Kanzlerin gewählt.

- Das Kabinett ist vereidigt, nun kann regiert werden.

- Bundespräsident Steinmeier gibt der Groko Ermahnungen mit in die Arbeit.

- Rückblick und Ausblick: Das waren die ersten drei Etappen - und das steht bevor.

(mit Agenturen)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

114 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben