Berlin : Gegen den Strom

Ursula Engelen-Kefer feiert den 60.

-

Als „Starverteidigerin des Sozialstaats“ lobte DGBChef Michael Sommer seine Stellvertreterin, und Gesundheitsministerien Ulla Schmidt bescheinigte ihr, es in den 60 Jahren zuvor geschafft zu haben: „Sie hat sich in der Männergesellschaft durchgesetzt.“ Zum Gratulieren kamen Männer und Frauen am Montag in den Garten des Café Einstein. Die meisten – darunter einige Bundesministerinnen, Florian Gerster , Ernst Breit und Georg Kardinal Sterzinsky – verbindet die Sozialpolitik mit Ursula Engelen-Kefer , die am vergangenen Freitag ihr 60. Lebensjahr vollendet hatte. Wie man es von ihr kennt, bekannte sie sich in einer engagierten Dankesrede zum Sozialstaat. Denn der halte Deutschland zusammen. alf

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben