zum Hauptinhalt
Extremist
© Patrick Pleul/dpa
Thema

Extremismus

Zuletzt ist die Zahl rechtsextremer Gewalttaten in Brandenburg zwar gesunken, aber das Problem bleibt virulent. Vor allem in Cottbus und Spree-Neiße ist die rechte Szene stark. Sie bündelt Neonazis, Rocker, Angehörige des Bewachungsgewerbes, Kampfsportler, Hass-Musiker und Hooligans.

Aktuelle Artikel

Blick ins Nichts? Wie geht es weiter mit dem bisherigen AfD-Schwergewicht Andreas Kalbitz. 

Brandenburgs AfD-Chef Andreas Kalbitz wird wegen seiner rechtsextremen Verbindungen aus der Partei ausgeschlossen. In Ostdeutschland bekommt er Solidarität, andere sehen in ihm nur "die Spitze des Eisberges" und fordern weitere Konsequenzen.

Von Alexander Fröhlich