zum Hauptinhalt
Probe "Monstres - on ne danse pas pour rien", Hans Otto Theater, 29.05.2018 Foto: Sebastian Gabsch PNN
© Sebastian Gabsch
Thema

Tanz

Die fabrik Potsdam hat die Landeshauptstadt über die Jahre zu einem wesentlichen Bezugspunkt im zeitgenössischen Tanz gemacht. Hier sind internationale Künstler im Rahmen von Residenzen zuhause und die jährlich im Mai stattfindenden Tanztage ziehen internationales Publikum an. Was Potsdams Tanzszene aktuell umtreibt, lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel

Glitzer und Glamour der 1920er Jahre.

Die 1920er sind derzeit wieder stark im Trend, doch Evi Niessner beschäftigt sich bereits seit dreißig Jahren mit der Zeit. Ihre Show „Glanz auf dem Vulkan“ ist im Nikolaisaal zu sehen.

Von Sarah Kugler