Berlin-Charlottenburg : Frau stirbt nach Brand

In der Gervinussstraße war am Freitagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Die Einsatzkräfte versuchten die Frau noch vor Ort zu reanimieren. Das gelang nicht.

Notarzteinsatz - Symbolbild.
Notarzteinsatz - Symbolbild.Foto: picture alliance / dpa

Am Freitagmorgen ist eine Frau in der Gervinussstraße in Charlottenburg nach einem Feuer verstorben. Die Feuerwehr war gegen zwei Uhr mit 30 Einsatzkräften am Brandort angerückt und konnte die Frau aus dem 3. Obergeschoss eines Wohnhauses zunächst bergen, teilt ein Feuerwehr-Sprecher mit. Vor Ort versuchten Notärzte die Frau noch zu reanimieren, doch das gelang nicht. (Tsp)

Zwölf Newsletter, zwölf Bezirke: Unsere Leute-Newsletter aus allen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de