Brennende Fritteuse beschädigt Innenraum : Feuer in „Mustafa's Gemüse Kebap“ in Kreuzberg

Ein Brand hat am Montagmorgen den bekannten Döner-Imbiss am Mehringdamm beschädigt. Verletzt wurde laut Feuerwehr niemand.

Feuer im Imbiss „Mustafa's Gemüse-Döner“
Feuer im Imbiss „Mustafa's Gemüse-Döner“Foto: Gerald Hagen

Der beliebte Imbiss „Mustafa's Gemüse Kebap“ ist am Montagmorgen durch einen Brand stark beschädigt worden. Die Feuerwehr rückte gegen 9 Uhr mit 18 Kräften und einem Löschzug zu dem Einsatz am Mehringdamm aus, teilte ein Sprecher mit.

In dem zehn Quadratmeter großen Innenraums des freistehenden Imbissstandes habe eine Fritteuse sowie Einrichtungsgegenstände gebrannt, so der Sprecher. „Das Gebäude ist nicht abgebrannt, aber im Innenraum durch Rauchgase und die Flammen erheblich beschädigt worden“.

Das Feuer habe den Imbiss schwer beschädigt, verletzt wurde niemand. Unklar ist, ob sich beim Ausbruch des Feuers Personen in dem Geschäft befanden. Der Feuerwehreinsatz war gegen 9.45 Uhr beendet, nun ermittelt die Polizei zur Brandursache.

Der bekannte Döner-Imbiss gilt als sehr beliebt: Oft bildet sich davor eine lange Schlange durch wartende Kunden. (mit dpa)

41 Kommentare

Neuester Kommentar