Charlottenburg-Wilmersdorf : Unbekannte warfen Gegenstände von Brücke

Von der Kaiserdammbrücke wurden Gegenstände auf die Stadtautobahn geworfen. Verletzt wurde niemand.

Polizei im Einsatz (Symbolbild).
Polizei im Einsatz (Symbolbild).Foto: Patrick Pleul/dpa

In Charlottenburg haben Unbekannte am Sonntag Gegenstände von der Kaiserdammbrücke auf die Fahrbahn der Stadtautobahn geworfen. Ein unbekannter Gegenstand durchschlug gegen 17.30 Uhr die Heckscheibe eines vorbeifahrenden Autos. Ein weiterer Gegenstand schlug kurz vor einem Wagen auf. Alarmierte Polizisten durchsuchten die Gegend erfolglos nach den Tätern. Verletzt wurde niemand. Tsp