Friedrichshain-Kreuzberg : Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Dienstag Nachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall rund um die Blücherstraße. Ein Radfahrer stieß gegen die Fahrertür eines Twingos und verletzte sich schwer.

Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz.
Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa

Am Dienstag Nachmittag gegen 14 Uhr kam es in Kreuzberg zu einem Verkehrsunfall, wobei sich ein Radfahrer schwer verletzt hat. Der 36-Jährige soll laut Zeugenaussagen mit seinem Fahrrad auf der Blücherstraße in Richtung Gitschiner Straße gefahren sein. An der Kreuzung Urbanstraße Ecke Blücherstraße soll er die rote Ampel missachtet haben, danach stieß er beim Überqueren der Mittelinsel der Fußgänger gegen die Fahrertür eines Twingos. Die Autofahrerin war in Richtung Zossener Straße unterwegs. Beim Zusammenstoß verletzte sich der Radfahrer im Beckenbereich und kam in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde. Der Verkehrsermittlungsdienst, welcher am Unfallort auch Übersichtsaufnahmen aus der Luft fertigte, übernahm die weitere Bearbeitung.