Berlin : Staatsoper: Die „Nacht“

-

In vier Aufführungen möchte die Deutsche Staatsoper die Kammeroper „Nacht“ von Georg Friedrich Haas als deutsche Erstaufführung spielen. Neu montierte Texte von Hölderlin werden in „Lichtsektionen“ umgesetzt und in 24 „akustischen Bühnenbildern“ inszeniert – für jeweils 800 Zuschauer auf einem Podium.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar