Berlin : Tanz für einen guten Zweck

-

280 Gäste, darunter Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky , feierten Samstagabend den „Ball unter den Sternen“, den das Neuköllner Ricam-Hospiz im Hotel Estrel veranstaltete. Bei der ersten Charity-Gala des Hospizes kamen unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit 28 000 Euro zusammen, ein großer Teil davon wird für die Betreuung Sterbenskranker verwendet werden. clk

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben