Berlin : Tennis und Marathon: Das Private

-

Der Bezirksbürgermeister von Mitte ist selten zu Hause und viel unterwegs: Er startet Seifenkistenrennen, besucht Altenheime, trifft Mitglieder der türkischen Gemeinde Berlins und Feuerwehrleute. Er hat erwachsene Kinder, wohnt in einem Plattenbau nicht weit vom Alexanderplatz und spielt „nach 22 Uhr“ Tennis.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben