Unfall : Fußgänger von Straßenbahn angefahren

Ein 62 Jahre alter Mann ist in Pankow von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden.

Berlin - Der alkoholisierte Mann habe am Mittwoch plötzlich die Fahrbahn im Gleisbereich betreten, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Der 36-jährige Fahrer der Straßenbahn konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Bei dem Zusammenstoß wurde das Opfer im vorderen Bereich der Straßenbahn eingeklemmt und etwa drei Meter weit mitgeschleift. Dabei erlitt er schwere Kopfverletzungen. (tso/ddp)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar