Streamingservice : Netflix war kurzzeitig nicht erreichbar

Gemütlich auf dem Sofa sitzen und Serien gucken - daraus wurde am Donnerstagabend nichts. Auf den Streamingservice Netflix konnten die Kunden wegen technischer Probleme nicht zugreifen.

Florian Niedermann
Der Streamingdienst Netflix war am Donnerstagabend für längere Zeit nicht erreichbar.
Der Streamingdienst Netflix war am Donnerstagabend für längere Zeit nicht erreichbar.Foto: Nicolas Armer/dpa

Kunden von Netflix mussten am Donnerstagabend kurzzeitig ohne ihre Lieblingsserien auskommen: Der Streamingservice war für einige Zeit nicht erreichbar - und zwar weltweit. Zur Störung kam es kurz nach 20.00 Uhr.

Um 21.30 Uhr teilte Netflix auf Twitter mit, dass Kunden in einigen europäischen Ländern nicht auf die Serien und Filme zugreifen könnten. Als Grund gab der Konzern technische Probleme an. 

Gemäß einer Störungskarte waren in Europa Berlin, London und die Niederlande besonders stark betroffen. In Deutschland erwischte es zudem auch den Südwesten des Landes. Auf seiner Website informierte Netflix darüber, dass es auf allen Endgeräten Probleme gebe. Kurze Zeit später war die Seite wieder erreichbar.

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!