zum Hauptinhalt

Panorama: Nachrichten: Millionenbetrüger soll ausgeliefert werden

Der wegen Betrugs gesuchte frühere Chef des Deutschen Tierhilfswerks, Wolfgang Ullrich, wird möglicherweise schon Anfang Februar von Thailand nach Deutschland ausgeliefert. Dem 55-Jährigen wird in Deutschland vorgeworfen, zwischen 1994 und 1998 Spenden und Mitgliedsbeiträge von Tierfreunden abgezweigt zu haben.

Der wegen Betrugs gesuchte frühere Chef des Deutschen Tierhilfswerks, Wolfgang Ullrich, wird möglicherweise schon Anfang Februar von Thailand nach Deutschland ausgeliefert. Dem 55-Jährigen wird in Deutschland vorgeworfen, zwischen 1994 und 1998 Spenden und Mitgliedsbeiträge von Tierfreunden abgezweigt zu haben. Er lebte seit 1983 im thailändischen Badeort Pattaya.

Zur Startseite