Brandenburg : Georg Quander wird künstlerischer Direktor der Musikkultur Rheinsberg

Der 67-jährige Georg Quander war in der Vergangenheit bereits Intendant der Berliner Staatsoper und lehrte an der Berliner Humboldt Universität.

Erfahrener Kulturmanager. Georg Quander, 67.
Erfahrener Kulturmanager. Georg Quander, 67.Foto: Oliver Berg/dpa

Georg Quander (67) soll neuer künstlerischer Direktor der Musikkultur Rheinsberg werden. Das hat der Aufsichtsrat der Kammeroper Schloss Rheinsberg und der Musikakademie Rheinsberg entschieden. Geschäftsführer Thomas Falk wurde beauftragt, Vertragsverhandlungen mit Georg Quander zu führen. Quander war von 1991 bis 2002 Intendant der Berliner Staatsoper und bis 2005 Kulturdezernent in Köln, er hat zahlreiche Opern inszeniert und lehrte an der Berliner Humboldt-Universität. Er habe „profunde und langjährige Erfahrung sowie beste Kontakte in die nationale und internationale Musiktheater- und Festivalszene“, sagte Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch. Die Kammeroper Schloss Rheinsberg wird seit 2014 von Frank Matthus geleitet, dem Sohn des Festivalgründers Siegfried Matthus. Zur Zeit läuft seine letzte Saison.

Mehr Kultur? Jeden Monat Freikarten sichern!

0 Kommentare

Neuester Kommentar