Europäischen Filmakademie : Schauspielerin Carmen Maura für ihr Lebenswerk geehrt

Sie ist bekannt aus Almodóvar-Filmen wie „Volver“: Die spanische Schauspielerin Carmen Maura wird von der Europäischen Filmakademie für ihr Lebenswerk geehrt.

Carmen Maura in Locarno.
Carmen Maura in Locarno.Foto: Urs Flueeler/KEYSTONE/dpa

Die spanische Schauspielerin Carmen Maura (72) wird von der Europäischen Filmakademie (EFA) für ihr Lebenswerk geehrt. Der Ehrenpreis werde Maura („Nur für Personal!“, „Das Gesetz der Begierde“) am 15. Dezember bei der Verleihung des Europäischen Filmpreises in Sevilla für ihre herausragende Karriere überreicht, teilte die EFA am Donnerstag in Berlin mit. Bereits bei der ersten EFA-Verleihung 1988 sei Maura als beste Darstellerin in Pedro Almodóvars „Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs“ ausgezeichnet worden. Mit Almodóvar drehte Maura zahlreiche Filme, darunter auch „Volver - Zurückkehren“. Der Europäische Filmpreis wird jährlich wechselnd in Berlin und einer anderen europäischen Stadt vergeben. (dpa)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!