PARTY : Tanzbare Seemannslieder

Für die Veröffentlichungen auf seiner Stammplattenfirma Ninja Tune läuft Mr. Scruff (Foto) schließlich regelmäßig zu Hochform auf. Neben seiner Selbstverpflichtung, auf jeder Langspielplatte ein gesprochenes Seemannslied zu verewigen, treibt es ihn um zwischen Jazz, Soul, Downbeat, Breakbeats, Dancehall, Afropop und vielen anderen Sounds. Außerdem legen Jazzanova auf.

23.30 Uhr, Icon, Cantianstr. 15, Prenzlauer Berg

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar