12.02.2014 13:31 Uhr

Vom Zentralflughafen der DDR zum Billigflieger-Terminal

Der heutige Flughafen Schönefeld SXF entstand in der Nachkriegszeit auf dem ehemaligen Gelände des Flugzeugbauer Henschel und wurde nach und nach zum Zentralflughafen der DDR ausgebaut.

Foto: Imago

Tegel und Schönefeld Wie Berlins Flughäfen den Ferienbeginn bewältigen wollen

Mehr Personal soll ein Durcheinander auf den Flughäfen zur Ferienzeit verhindern. Die neue Kontrollanlage in Tegel wird aber erst anschließend fertig. Von Klaus Kurpjuweit mehr