23.03.2018 10:01 Uhr

Kreuzberg im Wandel der Zeit

"Liebling Kreuzberg". Von der Fernsehserie um den Kreuzberger Rechtsanwalt und Notar Robert Liebling (Manfred Krug) wurden von 1986 bis 1998 insgesamt 58 Folgen gedreht. Am Anfang erschien der West-Bezirk noch als riesige Amüsiermeile, später mischte sich durch die Maikrawalle ein düsterer Farbton ins kunterbunte Bild des heutigen Ortsteils.

Foto: Imago

Reichenberger Straße in Berlin-Kreuzberg Google ist weg, Gentrifizierung geht weiter

Nach dem Rückzug des Internetkonzerns bleibt die Reichenberger Straße in Kreuzberg schmuddelig – und angesagt. Eine Reportage aus dem Konfliktgebiet. Von Felix Hackenbruch mehr