03.02.2015 17:31 Uhr

Die Krisen im Südsudan und im Sudan

Dieser Kindersoldat hat seine Waffen abgegeben und hat sich Demobilisieren lassen. Aber derzeit rüsten sowohl die reguläre südsudanesische Armee SPLA wie die Rebellenarmee des ehemaligen Vizepräsidenten Riek Machar ihre Truppen wieder mit Kindern auf - wie im 20 Jahre dauernden Bürgerkrieg um die Unabhängigkeit Südsudans vom Sudan.

Foto: Katy Migiro/Reuters

Bürgerkrieg im Südsudan Südsudans Präsident will Friedensvertrag nicht unterzeichnen

Das Regierungslager in Juba hält den ausgehandelten Deal für "Verrat" und verlangt mehr Zeit. Auf Rebellenseite hat Riek Machar seine Unterschrift gegeben, nicht aber die Milizen, die sich von ihm abgewendet haben. Von Dagmar Dehmer mehr