zum Hauptinhalt

Politik: VERWIRRT IM ALTER

Demenz ist eine der häufigsten Ursachen für Pflegebedürftigkeit im Alter. Sie ist eine Erkrankung des Gehirns, die AlzheimerKrankheit ihre häufigste Form.

Demenz ist eine der häufigsten Ursachen für Pflegebedürftigkeit im Alter. Sie ist eine Erkrankung des Gehirns, die AlzheimerKrankheit ihre häufigste Form. Der Begriff kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „ohne Geist“. Typische Symptome der Demenz sind eine veränderte Wahrnehmung und Gedächtnisstörungen. Im Verlauf der Erkrankung werden gewohnte Handlungsabläufe schwieriger, die Patienten wiederholen sich und verlieren den Orientierungssinn. Auf die Veränderungen reagieren sie aggressiv und ungehalten. Viele werden depressiv , ihre gesamte Persönlichkeit verändert sich. ddp

-

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false