Nächster Neuzugang der BR Volleys : Pierre Pujol wird wieder ein Berliner

Nach einem Jahr in Frankreich kehrt Pierre Pujol nach Berlin zurück. Der Zuspieler wurde mit den BR Volleys 2018 schon einmal Deutscher Meister.

Back in town. Pierre Pujol (l.) trägt wieder das Trikot der BR Volleys.
Back in town. Pierre Pujol (l.) trägt wieder das Trikot der BR Volleys.Foto: Soeren Stache/dpa

Die BR Volleys haben sich auf der Zuspieler-Position verstärkt – mit einem alten Bekannten. Pierre Pujol kommt nach einem Jahr beim AC Ajaccio zurück nach Berlin und soll Sergej Grankin unterstützen. „Wir haben den Markt lange sondiert und danach geschaut, wer hinter Sergej unserem Team weiterhilft. Am Montag fiel dann die endgültige Entscheidung“, sagt Volleys-Manager Kaweh Niroomand. Die Verpflichtung sei vor allem deshalb nötig geworden, weil Kapitän Sebastian Kühner nach der vergangenen Meistersaison seine Karriere beendet hatte.

Pujol wurde bereits im November 2017 während der Saison nachverpflichtet und führte die Mannschaft zum damals neunten Titelgewinn. Daran erinnert sich auch sein Trainer und Landsmann Cedric Enard: „Ich kenne Pierre lange und gut. Er bringt einfach alles mit, ist ehrgeizig, erfahren und ein wirklicher Teamplayer“, sagt Enard. „Seine Rolle hier ist ihm bewusst und in den Gesprächen zeigte er sich hochmotiviert. Pierre bildet eine erstklassige Alternative zu Sergej, die uns bei den großen Herausforderungen in drei Wettbewerben helfen wird.“

Pujol bestritt bisher mehr als 220 Länderspiele, wurde 2015 Europameister und war 2016 Olympia-Teilnehmer mit der französischen Nationalmannschaft. Zum aktuellen Aufgebot seiner Nationalmannschaft zählt er allerdings nicht. Pujol wird noch in dieser Woche bei den Volleys erwartet. „Ich freue mich unheimlich, wieder zurück nach Berlin und in die Max-Schmeling-Halle zu kommen. Die Fans hier waren fantastisch“, sagt der 35-Jährige. „Ich bin gespannt darauf, mit Cedric zusammenzuarbeiten, und denke, dass mit unserem Team einiges möglich ist.“ (Tsp)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!