SCHALKE SCHEITERT : SCHALKE SCHEITERT

Das 2:4 von Gelsenkirchen war für Schalke 04 beim Rückspiel in Bilbao eine zu schwere Hypothek. Obwohl die Schalker bei den Basken durch

Klaas-Jan Huntelaar 1:0 in Führung gingen, reichte es nur zu einem 2:2. Der starke Raúl schoss das andere Tor für die Schalker. „Wir haben super gespielt, wir können uns nichts vorwerfen“, sagte Huntelaar. „Leider haben wir zu Hause zu wenig herausgeholt.“ dpa

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!